Direkt zum Inhalt

10% Rabatt ab 5 gekauften Produkten

20 Tage lang zufrieden oder erstattet

24h-48h Lieferungen

Kostenlose Lieferung ab 50 Euro (FR) / 75 Euro (EU)

Brustkrebs ist die häufigste Krebstodesursache bei Frauen in der Schweiz. Finden Sie heraus, was die Symptome sind und wie Sie sie diagnostizieren können.

 

Der cancer du sein ist die häufigste Krebserkrankung Schweiz und stellt die häufigste Krebstodesursache bei Frauen dar. Der Begriff " cancer du sein » entspricht der Anwesenheit von abnormale Zellen in einer Brust : Letztere vermehren sich auf anarchische Weise, um a zu bilden bösartiger Tumor. Also, was sind die Symptome dieser Krebserkrankung ? Was sind die Risikofaktoren ? Wie zum diagnostizieren ?

Laure-Anne Graf
Laure-Anne Graf
Co-direktorin @ Grangettes Switzerland
Artikelübersicht

Symptome von Brustkrebs

Der cancer du sein ist manchmal dafür verantwortlich Symptome die den Patienten alarmieren können, wie zum Beispiel:

  • A Größe auf Brusthöhe. Die Schwellung ist nicht schmerzhaft, man spürt sie, wenn Selbstpalpation ;
  • A Verformung oder eine Änderung in der Brustgröße ;
  • Des Lymphknoten hart, fühlbar in den Achselhöhlen;
  • Ein Widerruf bzw Brustwarzenabweichung ;
  • A Rötung, Ödem Und Hitze eines Bereichs der Brust;
  • Ein Aspekt von Orangenschale Teil einer Brust;
  • A Brustschmerzen lokalisiert;
  • Und Ausfluss aus der Brust grünlich oder blutfarben.

Wenn der Krebs nicht gleich zu Beginn diagnostiziert wird erste Symptome, kann der Tumor dann wachsen und sich auf andere Körperteile ausbreiten. Später beobachten wir dann andere Symptome: Der Patient fühlt Knochenschmerzen, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust oder sogar Gelbsucht. Sie ist kurzatmig, hustet und um sie herum sammelt sich Flüssigkeit an Lunge (Pleuraerguss). DER Kopfschmerzen, Die Vision doppelt sowie ein Muskelschwäche können auch Symptome von Brustkrebs sein.

 

cancer-du-sein

Erkennung und Screening von Brustkrebs

Meistens ist das cancer du sein wird aufgrund abnormaler Ergebnisse während eines vermutet Mammographie von Screening. Es kann ein sein organisiertes Screening während Kampagnen von Pink October zum Beispiel, oder individuelles Screening vorgeschlagen von der Arzt bei dem die Gynäkologe.

 

In einigen Fällen, a Schwellung wird während der entdeckt Abtasten der Brust oder einige Achselhöhlen an einer gynäkologische Untersuchung.

Risikofaktoren für Brustkrebs

Heute wissen wir es mehrere Risikofaktoren von cancer du sein. Es ist jedoch wichtig darauf hinzuweisen, dass immer noch Unsicherheiten hinsichtlich der Beteiligung und des Gewichts mehrerer dieser Faktoren bestehen.

 

Zunächst beobachten wir altersbedingte Faktoren : Fast 80 % der Brustkrebserkrankungen entwickeln sich danach 50 Jahre. Es gibt auch Risikofaktoren, die damit verbunden sind Lebensstile, so wie die Alkohol- und Tabakkonsum, Bei Übergewicht oder sogar die Tatsache, dass man nicht oder nur wenig übt physische Aktivität. Darüber hinaus gibt es damit verbundene Risikofaktoren bestimmte persönliche und familiäre Krankengeschichte (Brust-, Eierstock- und/oder Endometriumkrebs). Endlich einige hormonelle Behandlungen Wechseljahre können einen Risikofaktor darstellen cancer du sein.

 

cancer-du-sein

Diagnostic du cancer du sein

Um eine zu etablieren diagnostischsind mehrere Untersuchungen notwendig:

Diagnostische Mammographie

Der diagnostische Mammographie ist ein Röntgen wer beschäftigt niedrig dosierte Strahlung um zu produzieren images du sein. Es dient der Analyse abnormale Ergebnisse beobachtet während a Screening-Mammographie oder eine Prüfung Brustklinik. Der diagnostische Mammographie ermöglicht Ihnen auch das Auffinden von a abnormale Region während eines Biopsie.

Ultraschall

Ultraschall nutzt Schallwellen Hochfrequenz Bilder von Körperteilen zu erstellen. Dadurch können wir erkennen, ob es sich bei einer Raumforderung in der Brust um einen soliden Tumor oder einen Tumor handelt Zyste. Auch medizinisches Fachpersonal kann es nutzen Ultraschall um die Nadel zu führen Biopsie zu der Region, die analysiert werden muss.

 

Wenn ein Frau hat Brustkrebs Im fortgeschrittenen Stadium kann eine Ultraschalluntersuchung durchgeführt werden, um festzustellen, ob sich der Krebs auf die Leber ausgebreitet hat (Lebermetastasen).

Die Biopsie

Der Biopsie Ost die Prüfung was eine sichere Diagnose ermöglicht cancer du sein. Der Arzt entnimmt dem Körper Gewebe oder Zellen, damit diese analysiert werden können Labor. Dies ist der Bericht von Pathologe Dies gibt dann Aufschluss darüber, ob sich in der Probe Krebszellen befinden oder nicht.

 

Es gibt verschiedene Arten von Biopsie : Feinnadelbiopsie, Stanzbiopsie, Stanzbiopsie unter stereotaktischer Führung… Die Art der Biopsie wird basierend auf der Masse und der Fähigkeit, sie bei Berührung zu spüren oder nicht, ausgewählt.
Der Arzt verwendet Mammographie oder Ultraschall um die zu analysierende Region zu finden. Die Biopsie wird im Krankenhaus durchgeführt und der Patient kann nach Abschluss nach Hause gehen.

Welche Kosmetikprodukte sollten bei Brustkrebs verwendet werden?

In Fall von Krebs, wird die Verwendung empfohlen Kosmetika auf einmal nicht reizend, daher ohne Parfüm oder Alkohol, und sehr Feuchtigkeitscremes, Wer hat heilenden Eigenschaften. Es ist auch wichtig, es zu verwenden Kosmetika die folgen a charte 100 % sauber, und die daher ohne formuliert werden endokrine Disruptoren, ohne Phenoxyethanol, ohne Parabene, ohne Silikone, ohne PEGs, ohne Reizstoffe, ohne Allergene, ohne aus Erdöl gewonnene Inhaltsstoffe und ohne Schadstoffe.

 

Entscheiden Sie sich für Make-up-Entferner weich, beruhigende Gesichtslotionen, des Gesichtscremes perfekt feuchtigkeitsspendend : Suchen Sie in der INCI-Liste nach Inhaltsstoffen wie Aloe Vera Gel, Pflanzenöle, Sheabutter, Honig, Squalan, Hyaluronsäure oder auch Pflanzenwachse.

 

Weitere Informationen zum Thema Brustkrebs erhalten Sie auf der Website Liga gegen Krebs bei dem die Schweizer Screening-Zentrum.